Fellpflege - Der Furminator

<<

Mauseschnuck

Beiträge: 10

Registriert: Di 31. Jul 2012, 17:49

Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Beitrag Mi 30. Jan 2013, 21:09

Die Beiträge sind zwar schon etwas älter zudiesem thema aber die ganz page hatte ich noch nicht durch und nun komm ich hier an und seh oh viell.kann ich auch noch was beitragen.

Also ich hatte bis September 2012 zwei Zwergkaninchen, meine Pebbles war ein "Thüringer" Mädchen, der gingen null Haare aus im Gegensatz zu meinem Bambam ein "Satain" Widder unheimlich dünnes, fliegendes Fell.

Habe mir den Furminator von Muttern ausgeliehen und ganz vorsichtig das kleine implodierte Hühnchen Häslein Bambam gekämmt und muss sagen super. Ging einiges raus.

Also auch für das Kleingetier nutzbar.
Falls jemand das versuchen möchte.
<<

Hexlein

Beiträge: 7

Registriert: Do 31. Jan 2013, 08:58

Wohnort: karben

Beitrag Mo 4. Mär 2013, 14:33

Hab auch so ein Ding. Leider neigt Lizzy trotz täglichem Kampf des Bürstens zu Verknotungen in Ihrem Fluffifell :evil: . Also haben wir uns so ein Ding angeschafft und benutzen es 1 x wöchentlich, wobei wir dann 1 Katze mit Fell und 1 kompl. Fell ohne Katze haben :-D
Das Ding ist wirklich gut, aber zieht sie auch wirklich nur das lose Unterfell raus? Behaart ist Lizzy nach wie vor, also nackisch gekämmt haben wir sie noch nicht.
Vorherige

Zurück zu Haltung / Pflege



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

cron

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de