Fellpflege - Der Furminator

<<

momo

Beiträge: 13

Registriert: Fr 17. Okt 2008, 11:51

Wohnort: Offenbach

Beitrag So 31. Mai 2009, 20:32

Fellpflege - Der Furminator

Der Furminator soll ja DIE Weiterentwicklung der üblichen Fellbürste sein und wahnsinnig viel altes Fell rauskämmen. Außerdem sollen laut Herstaller sogar die unwilligsten Katzen und Hunde vor Begeisterung "ausflippen". Teuer isses ja schon -> 5 cm Breite ca. 30€, 10 cm Breite 40€. Aber wenns wirklich hält was es verspricht würde ichs mir zulegen. Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Furminator? Immer her mit euren Tesberichten!

Lg Nadine
<<

Woellstadt

Benutzeravatar

Beiträge: 352

Registriert: Di 23. Sep 2008, 09:26

Wohnort: Woellstadt

Beitrag So 31. Mai 2009, 22:11

noch nie von gehört - sorry ... ich hab hier so ne kleine Bürste mit so Drahtartigen borsten
[img]http://www.kuckenberg.net/catalog/images/LT311.gif[/img]

optimal das Ding, holt auch die Unterwolle raus und die meisten meiner Pflegekatzen haben sich damit bislang problemlos bürsten lassen
<<

Sabine

Benutzeravatar

Administrator

Beiträge: 357

Registriert: Fr 25. Apr 2008, 14:46

Wohnort: Planet Erde

Beitrag So 31. Mai 2009, 23:26

Hab' ich noch nie was von gehört, aber Du hast mich neugierig gemacht, und ich habe mal bißchen recherchiert. Es scheint sich um eine Kombination aus Kamm und Rasiermesser zu handeln:

Bild

Und dann bin ich auf folgende verblüffende Videos gestoßen:





Huiiiiiii Bild Bild :shocked: Bild
Liebe Grüße,
Sabine

Wat? Dat gifft dat nich? Dooch, dat gifft dat!

<<

Woellstadt

Benutzeravatar

Beiträge: 352

Registriert: Di 23. Sep 2008, 09:26

Wohnort: Woellstadt

Beitrag Mo 1. Jun 2009, 06:12

na autsch !!!! und sonderlich begeistert ist Katzi im zweiten Video nicht wirklich ... da bleib ich lieber bei meiner Bürste :-D
<<

JenBoe

Benutzeravatar

Beiträge: 152

Registriert: Mi 10. Sep 2008, 22:45

Wohnort: Rodgau

Beitrag Mo 1. Jun 2009, 19:57

[schild=15 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]uiiiiii[/schild]

ich glaub ich bleib auch bei meiner stink normalen Bürste... wenn man das bei "normalen" kurzhaar Katzen macht is sie doch nackt, oder?????
„Dass einmal das Wort Tierschutz geschaffen werden musste,
ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung.“


(Theodor Heuss)
<<

momo

Beiträge: 13

Registriert: Fr 17. Okt 2008, 11:51

Wohnort: Offenbach

Beitrag Sa 6. Jun 2009, 13:59

also

Hab mal weiter nach Erfahrungsberichten gesucht und da ich eigentlich nur positives gelesen habe, hab ich mich entschlossen mir das Ding bei ebay zu ersteigern. Hab zum Glück ein Schnäppchen erwischt, so dass es nicht allzu weh tut, wenns doch mist ist. Wenn der Furminator da ist informiere ich euch ob es wirklich das Wunderding ist oder eben nicht.
Jaaaa - ich lass mich von Werbung überzeugen - gehöre eben doch zu "Gerneration doof" *g*

lg Nadine
<<

Woellstadt

Benutzeravatar

Beiträge: 352

Registriert: Di 23. Sep 2008, 09:26

Wohnort: Woellstadt

Beitrag So 7. Jun 2009, 13:12

ooohh da war jemand mutig :-D auf DEN Bericht bin ich dann mal gespannt :-D
<<

momo

Beiträge: 13

Registriert: Fr 17. Okt 2008, 11:51

Wohnort: Offenbach

Beitrag Mi 17. Jun 2009, 11:31

Juhu, der Furminator ist da. Konnte leider keine Fotos machen, weil ich alleine war, aber das nächste Mal dann.
Also so gings hier ab:

Hab mal mit Luke angefangen, weil der sowieso darauf steht gebürstet zu werden. Nach eingiebigem beschnuppern des neuen "Spielzeugs" hat er sich darauf eingelassen sich bürsten zu lassen. Gingen doch schon viiieeel mehr Haare aus dem Fell wie mit der normalen Bürste. Und nein, meine Katze ist jetzt nicht nackt. Lukes fell hat es sogar gut getan, glänzend weich, was will man mehr?! Wäre bestimmt noch besser geworden, wenn er nicht alle zehn Sekunden was anderes zu tun gehabt hätte.
Nur das mit dem Katzenhaar freien Sofa hatte ich mir etwas effektvoller vorgestellt.

Abby hat sich von dem Ding gar nicht beeindrucken lassen. Sie hat beschlossen, dass dieses Teil nicht ihr Fell bürsten wird. Vielleicht ja das nächste Mal....

Fazit: 50€ sind meiner Meinung nach total überteuert. Wenn mans als Schnäppchen bei ebay bekommt isses ok. Wenn man allerdings ne katze hat die schön stehen bleibt, dass man wirklich das komplette Fell über minuten durchkämmen kann bringts bestimmt was ... aber die Katzen hab ich eben nicht. Also ich hab weiter haarende Katzen und haarige Sofas und haarige Betten und haarige Klamotten.

liebe grüße Nadine
<<

Susanne

Benutzeravatar

Beiträge: 275

Registriert: So 20. Jul 2008, 07:22

Beitrag Sa 1. Aug 2009, 15:49

Also meine Dicke läßt sich auch sehr gerne Bürsten, derKatze im Vid hat das ja gar nicht gepasst, ich bleib auch bei meiner Bürste , sollte es mal heikel werden hat man auch noch ne Schere. :lol:
<<

Woellstadt

Benutzeravatar

Beiträge: 352

Registriert: Di 23. Sep 2008, 09:26

Wohnort: Woellstadt

Beitrag Mo 3. Aug 2009, 21:22

also die neuen Besitzer von Gretchen haben auch den Furminatorund sich hooooooooooch begeistert - hat wohl bei ihrer jetzt verstorbenen Katze absolut super gebürstet (auch Langhaar-Mix) und war nie mehr was verfilzt oder so und ach ja - auch die zweite Katze die damit gekämmt / bürstet wird hat noch Haare :-D aber zu teuer find ich das ding trotzdem
<<

JenBoe

Benutzeravatar

Beiträge: 152

Registriert: Mi 10. Sep 2008, 22:45

Wohnort: Rodgau

Beitrag Mo 17. Mai 2010, 13:03

Also...
Nachdem ich ja nun schon Tage, Wochen..naja eher Monate um so ein Teil in meinem zoofachhandel herum geschlichen bin habe ich mir nun einen Furmaster für 22.99 geleistet...und ich frage mich bei jeder Benutzung wie ich jemals ohne ausgekommen bin...der ist ein Geld wirklich wert...

Ein wenig angepisst bin ich jedoch schon...bei amazon hat ne Arbeitskollegin den Furminator für 15 Euro neu erworben...aber egal...;)
<<

Woellstadt

Benutzeravatar

Beiträge: 352

Registriert: Di 23. Sep 2008, 09:26

Wohnort: Woellstadt

Beitrag Mo 17. Mai 2010, 17:37

und was hat Kollegin für Versand gezahlt?? ;) oft lohnt sich das Schnäppchen dann nicht mehr sooooo wirklich :-p und grad wenn man unsicher ist - lieber 2 Euro mehr und selbst holen :-D

aber echt so geil das Teil??
<<

JenBoe

Benutzeravatar

Beiträge: 152

Registriert: Mi 10. Sep 2008, 22:45

Wohnort: Rodgau

Beitrag Di 18. Mai 2010, 00:53

Versand= Umsonst..... *grummel*

ja...richtig geil das Teilchen... Kater haart kaum noch bei ein ma die Woche bürsten... ist echt gut und vor allem liebt er das heiß und innig... ich brauch nur an die Schublade gehen um es zu holen da steht er schon parat ;-) dann guckt er und "eilt" zum Wohnzimmertisch (auf dem ich ihn immer bürste weils halt einfach bequemer ist, dann brauch ich mich nicht zu bücken), hüpft hoch und wartet schon auf mich... und bei der Bürste hat er nach ner gewissen Zeit immer spielen wollen, hier gar nicht...er genießt es richtig und guckt mich immer am Ende an so nach dem Motto "Wie du willst schon aufhören? Och menno...."
<<

kimy

Beiträge: 112

Registriert: Mo 11. Jan 2010, 20:20

Wohnort: Bad Mergentheim

Beitrag Di 18. Mai 2010, 16:31

So, werde das Gerät jetzt auch mal testen. Meinem Staubsaugerfilter zu liebe Bild

Werde auf jeden Fall Bericht erstatten, wie es bei meinen 4 Beinern ankommt.
Eins weiß ich genau, wenn das Teil hält was es verspricht, wird mir mein Staubsaugerfilter auf ewig dankbar sein.... :mrgreen:
Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen. (Friedrich II. der Große)
<<

kimy

Beiträge: 112

Registriert: Mo 11. Jan 2010, 20:20

Wohnort: Bad Mergentheim

Beitrag Sa 22. Mai 2010, 00:00

Fluchtversuche Zwecklos!
Also, ich habs probiert: Bei den Katzen, naja ein Haufen Haare kamen raus, sah jetzt auch nicht wirklich abgeschnitten aus, irgendwie wickel die Haare sich um die Zinken des Furminators.
Aber ich bin hier doch eher vorsichtig. Nicht das ich dann irgendwann Nacktkatzen habe... :-P

Beim Hund: huiiiii, der sieht richtig gut aus. Dafür musste mein Staubsauger danach herhalten. Irgendwie fang ich an das Ding zu lieben.
Zumindest funktioniert es bei Murphy ganz gut. Der Berg Haare hat sich sehen lassen können. :mrgreen:
Werde mal bei gelegenheit Bilder machen und reinstellen.
Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen. (Friedrich II. der Große)
Nächste

Zurück zu Haltung / Pflege



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de