Halsband bei Katzen

<<

Katja

Beiträge: 36

Registriert: Mi 15. Apr 2009, 23:10

Wohnort: Wiesbaden

Beitrag Mo 3. Aug 2009, 13:13

Halsband bei Katzen

Hallo zusammen,

nachdem schon der dritte Nachbar aus dem Nebenhaus etwas von einer streunenden, graugetigerten Katze erzählt hat und letzte Woche eine nette Dame um unser Haus geschlichen kam, um den "armen Streunerkätzchen" etwas zu essen zu bringen, mache ich mir schon so langsam meine Gedanken...gemeint ist nämlich meine süße Ajoki...die alte Socke streift zurzeit ganztags durch die Nachbarschaft, sieht aber (zumindest meiner Meinung nach) weder ungepflegt noch unterernährt aus :-? .
Seht selbst:
Bild Bild


Was haltet Ihr im Allgemeinen von Halsbändern (natürlich OHNE Glöckchen!)? Ajoki ist natürlich gechipt, aber hat keine sichtbare Tattoowierung. Besteht irgendwie Erstickungsgefahr beim Kämpfen/Irgendwo-dran-hängen-bleiben?

Bin dankbar über Eure Meinung/Erfahrungen.

Sonnige Grüße
Katja
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deine Träume!
<<

Sabine

Benutzeravatar

Administrator

Beiträge: 357

Registriert: Fr 25. Apr 2008, 14:46

Wohnort: Planet Erde

Beitrag Mo 3. Aug 2009, 14:26

Grundsätzlich halte ich GAR NICHTS von Halsbändern bei Katzen, weil die Verletzungsgefahr einfach viel zu groß ist (z.B. Vorderbein durch Halsband gesteckt & Achselhöhle aufgeschlitzt, oder ganze Katze am Ast hängengeblieben und erhängt).

Wenn's denn uuuunbedingt sein muß, gibt's doch Halsbänder mit Gummizug, aus denen sich die Katze im Notfall befreien kann (hoffentlich).

IKEA hatte mal richtig tolle aus so 'ner Art einfarbigem Zeltstoff, da konnte man prima AUSSEN die Telefon-Nummer draufschreiben :wink:

Aber Glöckchen am Katzenhalsband sollten echt verboten werden! Möchte nicht wissen, wieviele arme Katzen mit 'nem Tinnitus rumlaufen :shocked: :evil:
Liebe Grüße,
Sabine

Wat? Dat gifft dat nich? Dooch, dat gifft dat!

<<

Katja

Beiträge: 36

Registriert: Mi 15. Apr 2009, 23:10

Wohnort: Wiesbaden

Beitrag Mo 3. Aug 2009, 14:50

Danke

Danke für den Tipp mit dem Gummizug. Danach schau ich mal...hab nämlich keine Lust, dass Ajoki die Bekanntschaft mit dem TH Wiesbaden macht... :shocked:
Liebe Grüße
Katja
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deine Träume!
<<

Woellstadt

Benutzeravatar

Beiträge: 352

Registriert: Di 23. Sep 2008, 09:26

Wohnort: Woellstadt

Beitrag Mo 3. Aug 2009, 21:18

bei uns im Fachhandel gabs auch so knallorange Halsbänder wo man super mit nem wasserfesten Stift Tel.Nr. drauf schreiben konnte ;) (oder auch Adresse *gg* - dann wissen die Leute sie ist aus der Nähe) - mit so einem rennt Enzo auch rum....

meine Zuhause haben auch Leuchthalsband - weil wir direkt neben Wald sind, damit die Jäger gleich Bescheid wissen - ach die Katzen von Bauer's :-p

es darf halt nicht zu locker sitzen (dann bleiben se leichter hängen) und die meisten sind mit Sicherheitsmechanismus ausgestattet - also entweder so extra Gummizug dran ODER ne sich leicht lösende Schnalle / Sicherheitsbruch wenn Zug ausgeübt wird.

Aber meine Zuhause tragen nun seit 10 Jahren Halsband und kein Problem - ausser hin und wieder mal verloren....

Zurück zu Haltung / Pflege



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de